Tulum an der mexikanischen Riviera Maya ist ein magischer Ort: wunderschön, geschichtsträchtig, fortschrittlich. Es ist ein Ort der Ruhe und Besinnung, gleichzeitig gehypter Hotspot für gestresste New Yorker, die auf Surfboards Yogaübungen erturnen. Ich bin verliebt und muss eines Tages wiederkehren, hier jedenfalls einige meiner Eindrücke und Sehenswertes: Natur   #lifeisbetteratthebeach Pudriger, weißer Sand, türkisfarbenes, … Weiterlesen

„Books are a uniquely portable magic.“ Stephen King Ohne ein Buch – oder zumindest meinen Kindle — fahre ich nirgendwohin. Aber im Alltag fehlt mir in der Regel die Ruhe dem geschriebenen Wort die ihm gebührende Aufmerksamkeit zu widmen. Zum Glück gibt es den Sommerurlaub, endlich Zeit und Muße sich dem großen Stapel ungelesener Bücher … Weiterlesen

Nirgends fühle ich mich so frei und glücklich wie am Strand – und damit bin ich nicht allein. Woran mag das liegen? Was macht eigentlich die berühmten „Beach Vibes“ aus? Ist es das ständig wiederkehrende, beruhigende Rauschen der Wellen, die frische Brise auf der Haut, der Sand zwischen den Zehen oder der leicht salzige Geschmack … Weiterlesen

Morgen geht es schon los, México olé! Nach elf Jahren Beziehung wird das unser erster richtig dekadenter Urlaub und ich kann es kaum erwarten. Wie es sich für einen Modejunkie gehört, zelebriere ich meine Vorfreude mit diversen Einkäufen, von Bikinis über Sonnenbrillen bis hin zu Badetüchern – das Gepäcklimit wird dabei einfach galant ignoriert. Richtig … Weiterlesen