vsco-photo-1tictocMorgen geht es schon los, México olé! Nach elf Jahren Beziehung wird das unser erster richtig dekadenter Urlaub und ich kann es kaum erwarten. Wie es sich für einen Modejunkie gehört, zelebriere ich meine Vorfreude mit diversen Einkäufen, von Bikinis über Sonnenbrillen bis hin zu Badetüchern – das Gepäcklimit wird dabei einfach galant ignoriert.

vsco-photo-2ictoc

Richtig gut vorstellen kann ich mir am Strand zum Beispiel diese Kombi aus Häkelshorts, Bikini und Top mit dem langen Batik-Kimono. Hippie-dippie-angehauchte Details wie der Degradé-Print oder die Bodychain liegen nicht einfach nur im Trend, sondern stehen auch für ein gewisses Seventies-Freiheitsgefühl. Also Urlaubsfeeling pur und genau mein Beuteschema…

P

Wie gefällt euch der Look (der am heimischen Badesee übrigens eher kritisch beäugt wurde;)) und lasst ihr euch von geplanten Urlauben auch schon mal zum Shoppen verleiten?

 

E:

Tomorrow, we’re finally off – México, here we come! In the eleven years of our relationship this will be our very first luxurious vacation, I just can’t wait. And as you would expect from a confessed fashion junkie, I’m celebrating my anticipation with some shopping, from bikinis to sunglasses – just ignoring the weight restrictions on baggage.

I can already picture this outfit with the crochet shorts, bikini and top underneath the long kimono. Hippie-dippie-details like the ombre-print or this bodychain aren’t just trendy items, they transport a certain 70s spirit of freedom. Holidayfeeling plus exactly my cup of tea…

How do you like this look (which by the way was a bit out of the ordinary for our little lake;) and are you ever tempted to do quite a bit of shopping before your vacation?

Auch interessant

1 Kommentar

Antworten

Ӏt’s reallү very complicated in this full of activity life to listen news on TV, therefoгe I only use
tһe web for that purpose, and take the hottest information.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *