Mädelstag in Nijmegen! Shopping! Bummeln! Kaffee!

Was ziehe ich an?

Natürlich solls gut aussehen… gar keine Frage! Aber auch bequem, denn wir sitzen ja länger im Auto. Mist! Das Wetter ist nicht so gut… also wenns etwas wärmer ist wäre das auch nicht schlecht. Aber was mach ich mit meinen Haaren? Die locken sie doch wieder wenns so nass ist.

img_2578-01

JA!!! Genau das sind so die Gedanken die mir durch den Kopf schwirren wenn ich mich fertig mache 🙂 . Und die Ansprüche an ein Outfit können unter Umständen sehr vielseitig sein. Also arbeite ich die Checkliste für euch mal Schritt für Schritt ab.

Bequem: Die Culotte aus Jersey und ein kuscheliger Strickpullover. Das ging leicht.

Warm: Also einen Wollmantel dazu.

Haare: Offen ( dann locken sich meine Haare)? Dutt ( Nö… keinen Bock)? Puh! Tieferzopf und Filzkappe! Check!

img_2648-01

Ok jetzt nur noch meine spitzen Stiefelletten dazu, damit nicht zu lässig aussieht und meinen neuen Shopper. Den Druck finde ich einfach Mega.

Alles klar! Fertig. Es kann losgehen!

Aber mal Hand auf Herz worauf achtet ihr so bei eurer Outfitwahl? Was ist euch wichtig?

img_2601-01

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *