Ibiza hat mit seiner unbeschreiblichen Schönheit mein Herz erobert und mir in Momenten wie diesem den Atem geraubt. Die Sonnenuntergänge im Café del Mar sind legendär (und stehen weiterhin auf meiner #bucketlist) doch hier entschieden wir uns gegen das belebte San Antoni und für einen Ausflug zur berühmten Felsinsel Es Vedrá. Um ehrlich zu sein, … Weiterlesen

Auf jeden Fall kehre ich zurück! Ibiza-Stadt hat so viel zu bieten: traumhafte Ausblicke, eine reiche Geschichte, Atmosphäre und verführerische Geschäfte und Restaurants. Es lohnt sich also ein wenig Zeit und Dinero mitzubringen, um diesen spannenden Ort — vor allem Altstadt, Festung und Hafen –mit Freude und Stil erkunden zu können. Die malerischen Gassen Dalt … Weiterlesen

In der Mode erlebt der Feminismus gerade ein Revival: spätestens seit Karl Lagerfeld seine Modearmee mit Plakaten bewaffnet den Laufsteg hinunterschickte, findet man –bzw. frau– überall Prints wie „GRL PWR“ oder „Feminist“-Badges. Gut so! Doch wie ernst kann man diese Botschaften nehmen!? Die meisten Frauen in der westlichen Welt würden wohl unterschreiben, dass allen Menschen … Weiterlesen

Blümchenmuster, Zöpfe und Sonnenschein: das klingt erst mal nach Niedlichkeit – und um ehrlich zu sein nicht wirklich nach mir. Als ich in den Tiefen meines Kleiderschranks auf dieses Kleid mit floralem Muster stieß, fühlte ich mich aber an schöne Studentenzeiten zurückerinnert und verliebte mich spontan ein zweites Mal. Warum nicht einen alten Liebling erneut … Weiterlesen

Das neue Jahr hat begonnen und nachdem sich nun jeder – und damit meine ich wirklich JEDER – ein „frohes Neues“ gewünscht hat, tritt so langsam wieder der Alltag ein. Und der genießt keinen guten Ruf: Der Alltag ist ein Dieb, der dir deine Zeit stiehlt, ohne Spuren zu hinterlassen.“ (Bernd Kling) Hat er dieses … Weiterlesen

„Autumn… The year’s last, loveliest smile.“ William Cullent Bryant Meine liebste Jahreszeit ist eigentlich der Sommer, dessen Verdrängen ich dem Herbst niemals ganz verzeihen kann. Doch je älter ich werde, desto mehr weiß ich auch seine Schönheit zu schätzen. Die tanzenden Blätter, ihr trockenes Rascheln im Wind, die goldenen Sonnenstunden, der Geschmack frisch geernteter Äpfel … Weiterlesen

Klischees möchten manchmal bedient werden – und hier konnte ich der kitschig-bunten Touri-Hacienda als Kulisse genau so wenig widerstehen wie dem Sombrero-tragenden Hombre con Cigarro. Im nächsten Blogpost werde ich authentischere Seiten Yucatáns zeigen und Reisetipps verraten, ich versprech’s… Jetzt aber mal kurz und knapp zum All-White Outfit: dieser Maxirock mit Ausstanzungen war Teil einer … Weiterlesen

  Die Haare sind noch nass vom Pool, die Luftfeuchtigkeit liegt bei 85, die Temperatur bei 30°C, doch die Reservierung im romantischen Restaurant steht. Wer verschwendet nun im Traumurlaub schon Zeit für die – ohnehin chancenlose – Frisur oder ein aufwendiges Makeup? Und was ziehe ich überhaupt an? Auf das locker-luftige Trägerkleidchen ist Verlass. Mit … Weiterlesen

Nirgends fühle ich mich so frei und glücklich wie am Strand – und damit bin ich nicht allein. Woran mag das liegen? Was macht eigentlich die berühmten „Beach Vibes“ aus? Ist es das ständig wiederkehrende, beruhigende Rauschen der Wellen, die frische Brise auf der Haut, der Sand zwischen den Zehen oder der leicht salzige Geschmack … Weiterlesen

Morgen geht es schon los, México olé! Nach elf Jahren Beziehung wird das unser erster richtig dekadenter Urlaub und ich kann es kaum erwarten. Wie es sich für einen Modejunkie gehört, zelebriere ich meine Vorfreude mit diversen Einkäufen, von Bikinis über Sonnenbrillen bis hin zu Badetüchern – das Gepäcklimit wird dabei einfach galant ignoriert. Richtig … Weiterlesen