Slip dress: Mango, Bag: Pieces, Sandals: Mango
Slip dress: Mango, Bag: Pieces, Sandals: Mango

Die Haare sind noch nass vom Pool, die Luftfeuchtigkeit liegt bei 85, die Temperatur bei 30°C, doch die Reservierung im romantischen Restaurant steht. Wer verschwendet nun im Traumurlaub schon Zeit für die – ohnehin chancenlose – Frisur oder ein aufwendiges Makeup? Und was ziehe ich überhaupt an?

Processed with VSCO with hb1 preset

Auf das locker-luftige Trägerkleidchen ist Verlass. Mit dunklem floralen Print und Volant passt es perfekt in den 90er-Jahre-Trend (also kommt natüüüüürlich auch ein Choker zum Einsatz) und die geschnürten Sandalen machen es halbwegs abendtauglich. Insgesamt ein femininer Wohlfühllook mit Attitüde. Ich freu mich aber auch schon darauf, dieses Kleid mit Shirt darunter, Cardigan darüber, Chucks oder Birkis dazu zu kombinieren. So viele Möglichkeiten…

Auf welches Kleidungsstück greifst du in solchen Urlaubssituationen zurück?

slip dress

E: Just imagine your hair is still wet from the pool, humidity is at 85, temperature at 30°C and you’ve got a reservation at a  nice, romantic restaurant. Who would want to waste precious vacation time on an –essentially doomed – hairdo or makeup? And what are you gonna wear anyway?

Thank God for your hero: the short, breezy slip dress. With ist dark floral print and ruffle at the bottom, it’s soooo 90ies (ergo: the choker) and the lace-up sandals make it evening-ready. All in all, a comfy, feminine look with an edge. I am also looking forward for pairing this dress with a white tee, a chunky cardigan or some converse; so many possibilities…

What is your hero item when travelling?

 

Follow my blog with Bloglovin

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *